Elspermann in Bochum

Die Firma Pietsch hat für die Firma Elspermann BO – Partner der Unternehmensgruppe einen kompletten Neubau erstellt.

Der Gebäudekomplex umfasst im Erdgeschoss eine Badausstellung, ein Fachcenter sowie ein Lager und im Obergeschoss einen Bürotrakt als Riegel über die gesamte Gebäudelänge.

Großzügige Außenanlagen mit ausreichend Parkplätzen für Mitarbeiter und Kunden wurden geschaffen. Dafür wurde auch das „Green Building“ Siegel verliehen!

 

Eckdaten:

Grundstücksgröße: 7.863,0 m²

Gebäudeabmessung: 84,75 x 36,75

Umbauter Raum: 20.150 m³

 

Bauweise:

  • Stahlbetonfertigteilkonstruktion
  • Fassade mit Verblendung, Kassetten und ISO-Wandpaneele
  • Dachtrapezbleche mit Foliendach, Holz-Dachterrasse und Dachbegrünung
  • Fenster und Türen mit einer ALU-Riegelpfostenkonstruktion
  • Beheizung des Gebäudes über Luft- und Wärmepumpen
  • Elektroinstallation mit modernster Regelung sowie Einbindung einer PV-Anlage

Bauherr:
Pietsch BO GmbH & Co. KG, von-Braun-Str. 17-19, 48683 Ahaus

Nutzer:
Firma Elspermann Großhandels GmbH & Co. KG, Steiger-Stein-Str. 1, 44805 Bochum

Planung: Februar – August 2011

Bauzeit: Oktober 2011 – Oktober 2012


Zurück
 

Dieser Eintrag wurde geschrieben am Sonntag, 8. September 2013.