Pietsch in Osnabrück

Das Pietsch Betriebsgebäude in Osnabrück entsprach nicht mehr den energetischen Anforderungen. Auch das Gesamterscheinungsbild war nicht mehr zeitgemäß. Es wurden Fassaden und Fenster in allen Gebäudeteilen erneuert und der neue Haupteingang erweitert.

Eckdaten:

Grundstückgröße: 9.739 m²

Gebäudeabmessungen:
alt 58,7 x 41,0
neu 15,9 x 7,8

Umbauter Raum: 18.315,5 m³

Bauweise:

  • Umbau eines zweigeschossigen, bestehenden Betriebsgebäudes aus den 70er Jahren
  • Wärmetechnische und energetische Ertüchtigung der Dach- und Wandbereiche
  • Fassadenerneuerung

Bauherr:
Pietsch Geschenk- und Werbeartikel GmbH & Co. KG
von-Braun-Str. 17-19
48683 Ahaus

Bauzeit: Juni 2012 – Juli 2013


Zurück
 

Dieser Eintrag wurde geschrieben am Sonntag, 8. September 2013.